Poseidon / Therme Poseidon-Gärten - Ischia

VI ISCHIA GLOBAL FILM & MUSIC FEST

13. – 20. Juli 2008

Auch in diesem Jahr wird das Ischia Global Film & Music Fest in den Poseidon-Gärten stattfinden.

Kategorie: Ereignis

Feste gab es viele beim Ischia Global Film & Music Fest 2008, aber der Gala-Abend in den Poseidon-Gärten war einmalig! Trotz der technischen etwas komplizerten Organisation.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Poseidon-Gärten die Freunde des Ischia Global bei sich zu Gast haben. Jedes Jahr wird der Einsatz größer, damit diese Abende immer besser gelingen können, und es wird in zwei Richtungen gearbeitet: einerseits um die ruhige Athmosphäre für unsere täglichen Gäste zu bewahren, die unsere Thermen, das Wellness Center und den Badestrand besuchen, und, andererseits, um dieses Event so erfolgreich wie möglich zu gestalten (von der Montage einer großen Freilichtbühne bis zum Aufstellen der Tische und Stühle, vom reichhaltigen Buffet bis hin zu den Beleuchtungstürmen, Dekos am Strand, in den Bistros, am Rand der zahlreichen Pools, usw.)

Lucia Beringer, stets lächelnd und strahlend, ist eine supereffiziente Gastgeberin: sie hat die vielen Gäste alle persönlich empfangen, worunter wir Sandro Bondi, den (damaligen) Minister der Beni Culturali; Maria Grazia Cucinotta, die reizende Festivalpatin; Aurelio De Laurentis, Filmproduzent und Präsident des Fußballclubs Napoli; Giancarlo Giannini, der vom nationalen und internationalen Publikum heiß verehrte Schauspieler, neben vielen anderen Stars und Starlets der internationalen Filmszene (wie z.B. Gael Garcia Bernal, Marc Canton, Franco Nero, Trudy Styler, Terry Gilliam, Rosario Dawson, Tony Renis) besonders hervorheben wollen.  

Das Fest wurde in Zusammenarbeit mit Massimo Bottiglieri organisiert, der dank dem Sponsor Chronotech dafür gesorgt hat, dass alles wie am Schnürchen abläuft. Somit haben die zahlreichen Kenner der Insel, im Besonderen der Giardini Poseidon, unter den ausgesuchten geladenen Gästen wieder einmal die Gelegenheit gehabt, deren natürliche Schönheiten und besonders den Thermalpark und dessen vorzügliche Gastfreundschaft bewundern und genießen zu können. Für all jene, die das erste Mal bei solch einem Gala-Abend in den Giardini dabei waren, kann man wohl sagen, dass es eine angenehm überraschende Entdeckung war.

Ein herrliches reichhaltiges Buffet, dessen kulinarische Köstlichkeiten vom Restaurant der Giardini zubereitet wurden, stand den gesamten Abend den geladenen Gästen zur Verfügung, während die leckeren Cocktails vom Team De Georgio gemischt wurden. Die Musikgruppe Matia Bazar hat die Gäste in einem rhythmischen Crescendo durch die Nacht begleitet, bis alle Stühle beiseite geschoben und nur mehr getanzt wurde: von "Stasera che sera" bis "Per un'ora d'amore" – eine magische Nacht, ein zauberhafter Park, strahlende Sterne – am Himmel und aus Hollywood. 

 

Aus Ischiacity (www.ischiacity.it), Artikel von Marco Albanelli, Juli 2008

Webseite: Ischia Film & Music Global Fest